Sie sind hier: Home » Bodycheck

Wie läuft eine Untersuchung eigentlich ab?

Der Hund bekommt um seinen Körper links und rechts ein Messgerät angelegt. Er darf sich auch bewegen, da die Zuleitung 5 mtr. beträgt. Dann werden die Frequenzen der einzelnen Organe gelesen. Der Test dauert in etwa 20-35 min. Dies hängt vom Zustand des Hundes und von den Problemen ab.


Was passiert nun?

Der Gesundheitscheck ist vollkommen schmerzfrei.  Nach dem Check wird mit Frauschen oder Herrschen die Ergebisse besprochen. Es ist wünschenswert, wenn der Hundebesitzer beim Test anwesend ist.

Gemessen werden:
- innere Organe
- Knochen
- Nerven
- Herz-Kreislaufsystem
- Muskeln
- Sehnen
- Wirbelsäule
- Magen
- Leber
- Darm

Ergebnisse können sein:

- Früherkennung von sich anbehnenden Störungen von
  Körperfunktionen
- Ursachenanalyse und Hinweise auf: Parasiten, Bakterien,
  Viren und  Mykosen
- Hinweise auf Allergene
- Hinweise auf Mangelerscheinungen
- Zustand des Darmmilieus



Anzeige der Blutversorgung

Blutdurchlauf: Hier in einer Arterie


Blick in den Magen

Blick in den Darm


Atemsystem

Blick in die Niere


Die Blase

Blick aufs Herz


Bauchspeicheldrüse

Das Auge

Was kostet mich die Untersuchung meines Hundes?

Der Preis für eine Untersuchung mit Besprechung dauert ca. 60 min.  beträgt

99,00 €

 

Wir bieten folgende Zahlungsmöglichkeiten an:



natürlich ist die Barzahlung auch möglich.

(c) Fotos  Peter Ludwig