Sie sind hier: Home » Windhunde » Barsoi

Barsoi

Größe: Rüden 75 bis 85 cm, Hündinnen 68 bis 78 cm

Gewicht: bis 45 kg


Eigenschaften

Körperbau:
- Kräftige Statur, aber eher aristokratisch statt massig, trockene Muskulatur
- Schmaler, leicht ovaler Schädel, Stop kaum ausgeprägt
- Ohren oberhalb der Augenlinie angesetzt, klein, nach hinten angelegt
- Tief angesetzte dünne Sichelrute

Fell:
- Verhältnismäßig langes, seidiges Haarkleid, leicht gewellt,

Wesen und Charakter

Während der Barsoi seinen Menschen ein sanftes, anhängliches Wesen offenbart, zeigt er sich Fremden gegenüber distanziert und wirkt bisweilen leicht arrogant. Sobald er rennen darf oder Wild in Sicht ist, kommt sein ungestümes Temperament zum Vorschein.

 

Besonderheiten

Das feine Haarkleid des Barsoi muss regelmäßig gebürstet und von Verschmutzungen befreit werden. Aufgrund seiner Größe und Statur ist er anfällig für Magendrehungen, daher sollten mehrere kleinere Mahlzeiten am Tag gefüttert werden. Da der Barsoi mit dem Collie verwandt ist, besteht die Vermutung, dass er genetisch bedingt zum MDR1-Defekt neigt. Dies ist jedoch nicht eindeutig bestätigt.

 

Zu Ernährungsfragen beraten wir Sie gerne.